Freitag, 12. März 2010

Hühnerbrust mit Frischkäsefüllung in Blätterteig





































4 Hähnchenbrustfilets
1 Becher Frischkäse Kräuter
4 Zweige Thymian
8 Scheiben Schinken, dünn geschnitten
1 Paket Blätterteig, evtl. mehr
1 Ei

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Seitlich eine möglichst große Tasche an der dicksten Stelle des Fleisches einschneiden. Salzen, pfeffern und beiseitestellen. Thymian fein hacken. Thymian mit dem Frischkäse, wenig Salz und Pfeffer zu einer Paste für die Füllung verrühren. In die Hähnchenbüste geben und mit dem Schinken fest umwickeln. Den Blätterteig in vier Teile schneiden und an den Seiten mit dem verquirlten Ei bestreichen. Die Hühnerbrüste in den Blätterteig eng einwickeln und die Seiten festdrücken. Auf einem Backblech für 35 - 45 Minuten auf die mittlere Schiene in den Ofen schieben. Nach dem Backen 5 - 10 Minuten ruhen lassen.

Quelle: Chefkoch.de

Keine Kommentare: