Mittwoch, 10. März 2010

Jamie Olivers Spargel-Tarte





































Dieses Rezept habe ich letztes Jahr in "Jamie at Home" gesehen, als das noch auf RTL 2 lief.

grünen Spargel (so viel, daß sie nebeneinandergelegt flächenmäßig die Tarteform bedecken)
Filoteig
80-90 g Butter
500 g Kartoffeln (mehlig)
100 g Cheddar
100 g Lancashire Käse
1/2 l Schlagsahne
3 Eier
Zuätzlich etwas Butter (flüssig zum Betreichen)
Salz, Pfeffer, Muskat

Kartoffeln schälen und kochen, anschließend mit den geriebenen Käsesorten stampfen, die Sahne und die Eier dazugeben. Alles vermischen, mit Salz Pfeffer und Muskat würzen. Spargel, auf eine Länge bringen. Spargel ca. 2 Min. blanchieren. Filoteiglagen mit der flüssigen Butter betsreichen und die Form damit auslegen. Das Kartoffelpüree auf den Teig geben und abschließend den Spargel darauf nebeneinander legen, bis die Oberfläche der Tarte bedeckt ist. Abschließend die Spargelstangen mit flüssiger Butter bestreichen. Im Ofen bei 190 °C 15-20 Minuten backen, der Teig sollte knusprig sein, die Oberfläche golden. Die Tarte mindestens 10 Minuten abkühlen lassen, damit sie schnittfest ist.

Keine Kommentare: