Sonntag, 7. März 2010

Reiskroketten



















Hier kann ich leider keine genauen Mengenangaben machen.

Risotto - oder Milchreis in Salzwasser gar kochen, abgießen und etwas abkühlen lassen. Ein Ei sowie Gewürze dazu geben (Salz, Pfeffer, Oregano, etc.) und mischen. Daraus Kroketten formen und im Paniermehl wälzen, frittieren.

Kommentare:

CHRISTINA hat gesagt…

Toll,dass du jetzt diesen Blog hast:))
Freue mich voll,weil du immer sooo leckere Sachen postest!!
Und die Kroketten muss ich diese Woche unbedingt auch mal ausprobieren:)

Leonessa hat gesagt…

Oh, danke für das tolle Kompliment. Das freut mich sehr :)