Montag, 15. März 2010

Schupfnudelpfanne mit Gemüse und Hähnchen



















Ich habe an diesem Rezept nur ein paar Zutaten geändert.

1 Pck. Schupfnudeln, aus dem Kühlregal
1 Becher Crème fraîche Kräuter
250 g Hähnchenfleisch, geschnetzelt
1 Zwiebel
200 g Mozzarella, kleingeschnitten
1 Dose Erbsen

Das Hähnchenfleisch in einer Pfanne anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Die Schupfnudeln in die Pfanne geben und anbraten, dann die Erbsen und die Zwiebel dazu geben. Das Ganze etwas köcheln lassen. Dann das Fleisch wieder beigeben und den Becher Crème fraiche unterheben. Das Ganze mit Brühe, Salz und Pfeffer würzen.

Keine Kommentare: