Montag, 10. Mai 2010

Blaubeer-Muffins





































Mein Verlobter liebt Blaubeeren, also bekam er Blaubeer-Muffins ;-)

12 Stück:

300 g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Natron
125 g Zucker
125 g Butter
200 g Joghurt
2 Eier
1 TL Buttervanille-Aroma (oder 1/2 Fläschchen)
250 g Blaubeeren, frisch oder TK

Den Ofen auf 200°C vorheizen.
Mehl, Zucker, Backpulver und Natron vermischen. Butter in Flocken zugeben bis die Masse bröselig wird. Joghurt cremig rühren. Vanille und die Eier unterrühren. Die Mischung zu dem Mehl geben und alles etwas verrühren, nicht übermischen. Vorsichtig die Blaubeeren unterheben. Die Muffinformen zu 2/3 füllen und im vorgeheizten Ofen etwa 25 min goldbraun backen. Etwa 5 min in der Form lassen, dann herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.



Chefkoch.de

Keine Kommentare: