Sonntag, 27. Juni 2010

Triple - Chocolate - Brownie






















































Für eine Brownieform 20 cm.

Brownie:
2 Eier
90 g Butter
120 g Zartbitterschokolade
225 g Zucker
90 g Mehl
50 g Nüsse nach Wahl, gehackt

Weiße Mousse Schicht:
150 ml Sahne
200 g weiße Schokolade, gehackt

Vollmilch Soße:
100 ml Vollmilch
200 ml Sahne
150 g Vollmilchschokolade, gehackt

Brownie: Backofen auf 180 Grad vorheizen. Form ausbuttern. Eier schlagen. Schokolade mit der Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen, dann die Eier, Zucker und zuletzt das Mehl unterrühren. Nüsse unterheben. In die Form gießen und 25 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Mousse: Sahne erhitzen und über die Schokoladen gießen, so lange rühren bis die Schokolade geschmolzen ist. 1 Stunde abkühlen lassen, dann aufschlagen.

Soße: Milch und Sahne erhitzen, über die Schokolade geben und so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Abkühlen lassen.

Die weiße Mousse über die abgekühlten Brownies streichen und 2-3 Stunden kühl stellen. In Stücke schneiden und die Soße drüber gießen.



Quelle: Trish Deseine - Verrückt nach Schokolade

Keine Kommentare: