Sonntag, 25. Juli 2010

Himbeer - Torte




















Meine Schwiegereltern haben uns zum Geburtstagsgrillen eingeladen und ich habe eine Himbeer-Torte gebacken und mitgebracht ;-)

Die Torte ist dieses Rezept, ich habe nur etwas mehr Belag gemacht und Himbeeren statt Erdbeeren genommen.

Kommentare:

Julita Freaks hat gesagt…

Wie lange gebraucht man für
den Kuchen den ungefähr? Sieht extrems lecker aus, aber auch nach stundenlanger Prozedur.
Ist es sehr schwer ihn zu backen bzw sehr leicht den Kuchen zu versauen?

Leonessa hat gesagt…

Die Torte geht wirklich super leicht. Für die Füllung und den Belag braucht man nicht lange, ca. 30 Minuten. Der Boden ist etwas mehr Arbeit, da man immer Schichten machen muss. Aber ich denke länger als 1,5 Stunden habe ich nicht gebraucht.

Julita Freaks hat gesagt…

Ok, danke für die Auskunft, klingt ja noch ertragbar die Zeit.. Sind ja keine Stunden.. Werde es mal ausprobieren und berichten!
Danke, danke, sieht nämlich sehr lecker aus!