Montag, 12. Juli 2010

Kokoslikör-Tarte























































Hier eine abgewandelte Version von meinen Bounty Brownies.

Eine Portion Mürbeteig, 3 EL gemahlene Haselnüsse und 2 EL Kakao dazu geben

Eine Tarteform (28 cm) damit auskleiden und bei 175 Grad 18 Minuten blindbacken.

Füllung:
500 ml Kokosmilch
200 g Butter
200 g Zucker
6 EL Grieß
200 g Kokosraspeln
50 ml Kokoslikör

Aus Milch, Grieß und Butter einen Grießbrei kochen. Zucker, Likör und Kokosflocken unterrühren und die Masse auf den Boden streichen. Eine Stunde kalt stellen.

200 g Schokolade, 60 % Kakao
130 g Sahne

Beides in einem Topf geben und bei niedriger Hitze rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist, auf die Tarte geben und fest werden lassen.

Kommentare:

Jabelchen hat gesagt…

Das muss ich unbedingt probieren. Meinst du ob ich Kirchen zugeben könnte? Jabelchen´s Blog

Leonessa hat gesagt…

Könntest du probieren. Kann ich mir gut vorstellen, da es ja auch Grießbrei/Pudding/etc mit Kirschen gibt ;-)