Mittwoch, 28. Juli 2010

Mascarpone - Brownies


















































Diese Brownies sind unglaublich lecker! Gehaltvoll, aber so gut. Das nächste mal werde ich wahrscheinlich die Buttermenge auf 150 Gramm reduzieren, da sie schon sehr fetthaltig sind.


Teig:
225 Butter
80 g Zartbitterschokolade, gehackt
225 g Zucker
60 g Kakaopulver
3 Eier
1 TL Vanillepulver
60 g Mehl
1 Pr. Salz
125 g Mascarpone

Glasur:
85 g Zartbitterschokolade, gehackt
3 EL Sahne
1,5 EL Butter

Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen. Butter schmelzen, über die Schokolade geben und so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Kakao und Zucker einrühren, dann Mascarpone, Eier und Vanille dazu. Zuletzt das Mehl und Salz unterrühren. In ein gefettetes Blech (23 cm) füllen und 30-35 Minuten backen. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
Sahne und Butter erhitzen, über die Schokolade geben und so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Über die Brownies gießen und im Kühlschrank fest werden lassen.


Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 530 Kcal.

Kommentare:

likeSamantha hat gesagt…

Das Rezept werde ich wohl mal nachbacken, Mascarpone kenne ich in Kombination mit Schokolade noch garnicht :)

lg
http://likesamantha.blogspot.com/

FoxyDiamond hat gesagt…

Diese Schokobombe hab ich auch gerade hier :-D

Ich habe die Glasur mit weißer Schokolade (ohne Butter) gemacht, damit noch eine andere Note als pure dunkle Schokolade reinkommt ;-)

mia. hat gesagt…

Mir läuft das sprichwörtliche Wasser im Munde zusammen!

Leonessa hat gesagt…

Danke :-)

Ich hoffe es schmeckt dir, Foxy ;-)

Nicola hat gesagt…

Wow!!!! Die muss ich am Wochenende unbedingt machen! Wie groß ist denn deine Form, die du verwendest?

Leonessa hat gesagt…

@Nicola: Ich habe eine 22x22 cm Brownieform ;-)

Juliette hat gesagt…

Die Brownies sind der Knaller. Mein Mann mag Süßigkeiten nicht besonders und Schokolade isst er nie...aber er kann von den Brownies einfach nicht die Finger lassen. Gestern gebacken, heute weg. Das ist ein gutes Zeichen! :) Wirklich sehr sehr gut.

Leonessa hat gesagt…

Das freut mich, Juliette :-)

Juliette hat gesagt…

Drei Jahre später backe ich die Brownies immernoch :-) heute an Silvester gibt es die zum Nachtisch. sind Grad im Ofen. Ich liebe deinen Blog. Vielen dank dafür!

Alles Liebe und einen guten rutsch ins neue Jahr.

Leonessa hat gesagt…

Ich wünsche dir ein frohes Neues! Danke, das freut mich sehr :-)