Donnerstag, 29. Juli 2010

Mascarpone - Zitronen - Tartelettes
























































Da mein Freund solche Schokoladenbomben nicht mag und ich noch etwas Mascarpone übrig hatte, habe ich ihm Mascarpone - Tartelettes gebacken ;-)

Das Rezept habe ich von hier, ich habe es jedoch etwas abgewandelt.

Für ca. 6 Tartelettes:

Halbe Portion Mürbeteig

100 g Mascarpone
17 ml Schlagsahne
17 ml Milch
34 ml Zitronensaft
34 g extrafeiner Zucker
3 Eigelbe

Den Ofen auf 160 Grad vorheizen.
Mürbeteig zubereiten und die Tartelettes damit auskleiden, ca. 5-6 Minuten Blindbacken. Hülsenfrüchte und Backpapier entfernen. Mascarpone, Sahne, Milch, Zitronensaft und Zucker verrühren. Eigelbe verquirlen, dann zur Mascarponemischung geben und auf die Böden geben. Bei 150 Grad ca. 15 Minuten backen.

Keine Kommentare: