Sonntag, 15. August 2010

Caramelies





































Gestern war ein frustierender Backtag. Nachdem meine Toffee-Brownies zwei Mal nichts geworden sind, da sie einmal verbrannt und das andere mal nur eine Hälfte durch und die andere noch roher Teig war, habe ich dieses Rezept ausprobiert, weil mir die Schokolade ausgegangen ist. Entweder lag es an mir oder mein Backofen gibt den Geist auf. *augenrollen*

140 g Mehl
25 g Speisestärke
50 g Zucker
2 Eier
2 EL Öl
1 Dose Kondensmilch, (zu Karamell gekochte, gezuckerte)
30 g Haselnüse, gehackt

Eier mit Zucker cremig schlagen. Mehl und Speisestärke dazugeben und unterrühren. Öl dazugeben. Inhalt der Dose und Haselnüsse dazu geben.
Teig in eine rechteckige Backform gießen und bei 175°C für ca. 35-40 Minuten backen.

Keine Kommentare: