Sonntag, 22. August 2010

Erdbeer - Philadelphia - Torte



































Für eine 18 cm Springform.

Boden:
50 g Kekse, zerbröselt
50 g gemahlene Mandeln
30 g Butter, geschmolzen

Füllung:
75 g weiße Schokolade, geschmolzen
300 g Philadelphia, Doppelrahmstufe
65 g Zucker
1 Ei
1/2 Beutel Vanille-Back, Schwartau
1/2 EL Speisestärke
75 g Selbstgemachte Erdbeermarmelade oder von Schwartau Extra Fruttissima Erdbeere

Belag:
200 g saure Sahne
18 g Zucker
1/2 Beutel Vanille-Back, Schwartau

Für den Boden alles zusammen mischen und in die Springform drücken, bei 170 Grad Umluft ca. 9 Minuten backen. Raus nehmen und etwas abkühlen lassen.

Füllung: Frischkäse mit dem Zucker verrühren, das Ei hineinschlagen sowie Vanille Back, geschmolzene Schokolade und Speisestärke. 2/3 der Füllung über den Boden geben. Erdbeer-Fruchtaufstrich gleichmäßig darauf verteilen (bei der selbstgemachten Marmelade vorher kräftig durchrühren, damit sie streichfähgiger wird), dabei ca. 1 cm vom Rand Abstand halten. Die restliche Füllung darüber geben und 30-40 Minuten backen. Kuchen aus dem Ofen holen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen.

Belag: Alles zusammen mischen und über den Kuchen gießen, ca. 5 Minuten backen. Sofort von der Form lösen und 1 Stunde auf dem Kuchengitter abkühlen lassen, danach mind. 6 Stunden im Kühlschrank stehen lassen.


Von Schwartau - Backwelt


Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 460 Kcal.

Keine Kommentare: