Sonntag, 5. September 2010

Twix - Brownies





































250 g Zartbitterschokolade
250 g Butter
200 g Zucker, braun
5 Eier
125 g Mehl
1 Prise Salz
6 Twix

Backofen auf 165°C Umluft vorheizen.
Die Schokolade zusammen mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen. Eier mit dem Zucker dickschaumig aufschlagen. Butter-Kuvertüre-Gemisch unterrühren, anschließend das Mehl hinzu sieben, eine Prise Salz beigeben und alles nochmals gut verrühren. Eine viereckige Form einfetten (20 x 28 cm) und 1/3 des Teiges einfüllen. Diesen dann mit Mehl besieben und die Twix in Reihen mit 0,5-1 cm Abstand zueinander vorsichtig auflegen. Anschließend die restliche Masse einfüllen und alles glatt streichen. 20-25 Minuten backen und auskühlen lassen.

Keine Kommentare: