Mittwoch, 22. Dezember 2010

Vanillesoße

3 Eigelb
2 EL Zucker
2 EL Vanillezucker
1 EL Speisestärke
1 Vanilleschote
350 ml Milch

Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herausschaben. Eigelb, Zucker, Vanillezucker, Stärke und Vanillemark glatt rühren. Mit Milch aufgießen und die Vanilleschote zugeben. Bei schwacher Hitze so lange rühren, bis die Soße dick wird. Wichtig: nicht kochen!

Die Vanilleschote wieder heraus nehmen und heiß oder gekühlt servieren.

Kommentare:

FoxyDiamond hat gesagt…

Das muss ich mal probieren.
Ich hab schon länger Lust auf eine richtig gute Vanillesoße, obwohl mich das sonst nie interessiert hat ;-) Aber die fertigen oder die Pulver zum Anrühren entsprechen nie meinen Vorstellungen.

Leonessa hat gesagt…

Also diese Vanillesoße schmeckt richtig vanillig und sehr lecker. ;-) Soßenpulver kaufe ich nie, da sie mir nicht schmecken.