Mittwoch, 5. Januar 2011

Karamellsoße

Für 4 Portionen:

125 g Butter
250 g Zucker
175 ml Milch
1 Vanilleschote, das Mark
1:1 Sahne

Die Butter in einem Topf bei milder Hitze schmelzen, Zucker hineingeben und das Ganze so lange mit einem Holzspatel rühren, bis eine mittelbraune Masse entstanden ist.
Die Milch mit dem Vanillemark erhitzen und in kleinen Portionen nach und nach in den heißen Karamell rühren. Das Ganze im Mixer 1 Minute kräftig vermischen und kalt stellen. Sahne zu gleichen Teilen halbsteif schlagen und unterheben.

Kommentare:

FoxyDiamond hat gesagt…

Das mit der Sahne verstehe ich nicht.
Wieviel Sahne braucht man? Soll alles stef geschlagen werden oder nur ein Teil davon?

Leonessa hat gesagt…

Also man nimmt so viel Sahne wie das Gesamtgewicht der Masse. Also wenn z.B. die Masse 200 g wiegt, nimmt man 200 g Sahne. Die ganze Sahne halbsteif schlagen.

FoxyDiamond hat gesagt…

Ok, danke!

Doofe Angabe, denn wer es einmal gemacht hat, weiß ja, wieviel Sahne reinmuss *augenverdreh*

;-)