Mittwoch, 30. März 2011

Selbstgemachte Milchschnitten





































Als ich gerade dieses Rezept entdeckt habe, fand ich die Idee von selbstgemachten Milchschnitten so super, dass ich mich direkt in die Küche gestellt und sie nachgebacken habe.

Für ca. 12 Portionen:

6 Eier
180 g Zucker
je 75 g Mehl und Kakao
500 ml Milch
4 EL Speisestärke
4 EL Zucker
3 Blatt Gelatine
1 TL Vanille
1 TL Honig
250 g Schlagsahne, steif

Eier und Zucker schaumig rühren, Mehl und Kakao einrühren. Auf ein Backblech streichen und bei 200°C ca. 15 Minuten backen.
Aus Milch, Vanille, Stärke, Honig und Zucker einen Pudding kochen und unter Rühren erkalten lassen. Anschließend die Gelatine einrühren und Sahne unterheben.
Den erkalteten Kuchen aus der Form nehmen und längs halbieren. Die untere Hälfte zurück auf das Blech legen und mit der Creme bestreichen, den zweiten Boden vorsichtig drauf legen. Kalt stellen.

Kommentare:

Ahnungslose Wissende hat gesagt…

Die Idee ist wirklich super :-) Werde ich auf jeden Fall mal nachbacken.

Liebe Grüße...

Henniii hat gesagt…

die sehen verdammt lecker aus *.*

Samantha hat gesagt…

Sieht echt super aus :)

FoxyDiamond hat gesagt…

Die sehen so feucht und glänzend aus, also ganz anders als das etwas trockene Original.
Vielleicht probiere ich sie mal aus :-)

Leonessa hat gesagt…

Danke :-)
@Foxy: Die sind nicht feucht. Das sieht nur auf dem Foto so aus ;-)

Ulli hat gesagt…

Ohgott...
*wischt die Sabberpfütze weg*

Ulli hat gesagt…

Ja, so, da hast dus, ich musste es nachbacken ;-D

http://neonweiss.blogspot.com/2011/04/oster-fruhlingsschlaf.html

Liebe Grüße,
Ulli

Leonessa hat gesagt…

@Ulli: Das freut mich. :-) Ich hoffe, sie haben dir geschmeckt ;-)

Ulli hat gesagt…

Jap, sie waren ziemlich schnell verputzt.. Nur die Creme war mir persönlich zu vanillig (war aber mein Fehler, hatte nur noch Vanillearoma daheim), aber den Freund hats umso mehr gefreut ;-)

Ich war überrascht wie leicht das Auseinanderschneiden war, ich war mir sicher dass mir das Teil auf 1000 Teile zerbröselt.. Aber irgendwie hat sichs total gut abheben lassen, kein Unfall!! :D