Mittwoch, 20. April 2011

Hörnchen mit Erdbeer - und Rosinenfüllungen























































Für 12 Stück:
70 g Mehl
57 g Quark
Eine Prise Salz
Etwas Vanille und Zitronensaft
8 g Puderzucker, gesiebt
57 g Butter, in Stücke

Füllung eins:
25 g Walnüsse, gehackt
Etwas Zimt
25 g Zucker
30 g Rosinen

Füllung zwei:
60 g Mandeln, gehobelt
100 g Erdbeermarmelade
100 g Kokos-Austrich

Trockene Zutaten des Teiges mischen, zu einer Scheibe ausrollen und 30 Minuten kalt stellen. Für die Füllungen die jeweiligen Zutaten einfach vermischen.
Teig rundlich ausrollen (Durchmesser ca. 26 cm) und 12 gleichgroße Stücke schneiden. Je ein Teelöffel der Füllungen drauf verstreichen und aufrollen.


















Auf ein Backblech mit Backpapier ausgelegt drauf legen und bei 165 Grad 10-15 Minuten backen.



Quelle: Cynthia Barcomi - I love baking

1 Kommentar:

Sandrina hat gesagt…

werd ich mal mit Nutella nachbacken ;)