Sonntag, 12. Juni 2011

Mexikanischer Kartoffelsalat





































4 Kartoffeln
Je eine kleine Dose Kidneybohnen und Mais
200 g Hackfleisch
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Kartoffeln im Salzwasser gar kochen, abgießenm abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Hack im Öl braten, würzen und zu den Kartoffeln geben. Mais und Kidneybohnen dazu sowie Gewürze und alles vermischen. Kurz durchziehen lassen. Mit Chili-Mayo servieren.

1 Kommentar:

Tink hat gesagt…

Lol, ich habe alle Zutaten zuhause, weil ich eigentlich Wraps damit machen wollte *g*
Jetzt muss ich mir überlegen ob ich nicht auch den Kartoffelsalat probiere ^^.
Vielleicht im Anschluss mal.