Mittwoch, 8. Juni 2011

Oreo Brownies























































125 g Butter
115 g Zartbitterschokolade
45 g Vollmilchschokolade
0,5 EL Espresso
3 Eier
115 g Zucker
37 g Mehl
1/4 EL Backpulver
Eine Prise Salz
10 Oreo, gehackt
0,5 EL Vanillepulver

Zartbitterschokolade mit Butter schmelzen. Eier, Zucker, Vanille, Salz und Espresso schlagen. 30 g Mehl sieben und mit Backpulver und Schokoladenmischung in die Eiermischung einrühren. Schokolade hacken und unterheben. Restliches Mehl mit den Oreos mischen und unterheben. In die gefettete Form geben und bei 175 Grad 20-30 Minuten backen.

Kommentare:

Miss Soapy hat gesagt…

boah, lecker!

MissSpooky999 hat gesagt…

Wow, die sehen toll aus!

Leonessa hat gesagt…

Danke :-)