Mittwoch, 31. August 2011

Selbstgemachtes Brathähnchen



































1 Hähnchen
100 ml helles Bier
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
2 EL Öl

Das Hähnchen waschen und trocken tupfen. Mit etwas Bier innen beträufeln und außen kräftig mit den Gewürzen einreiben. Auf einen Brathähnchenständer stecken und bei 170 Grad Umluft 1,5 Stunden braten. Öl, restliches Bier, Salz und 2 TL Paprikapulver mischen und nach 30 Min. das Hähnchen 4 Mal damit bepinseln.

Keine Kommentare: