Freitag, 14. Oktober 2011

Karamell - Schoko - Muffins



















Für 12 Stück:

250 g Mehl
3 TL Backpulver
½ TL Natron
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
250 g Joghurt
100 g Karamell - Bonbons, gehackt
100 g Zartbitterschokolade, gehackt
50 ml Karamellsirup

Papierförmchen in die Mulden des Muffinblechs setzen und den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

Mehl, Backpulver und Natron mischen und sieben. Karamell in kleine Stücke schneiden und 12 ganze Bonbons beiseite legen. Ei mit Zucker schaumig schlagen und Vanillezucker, Salz, Joghurt und Karamellsirup unterrühren. Die Mehlmischung unterheben und die gehackten Bonbons und Schokolade dazu geben. Teig in die Förmchen füllen und 20-25 Minuten backen.

1 Kommentar:

Anna X. hat gesagt…

Die klingen toll!