Mittwoch, 14. Dezember 2011

Nudel-Wurst-Pfanne



















 Es gibt mal wieder etwas neues herzhaftes von mir und zwar diese leckere Nudeln von der lieben Evi. Ich habe das Rezept genauso übernommen, nur dass ich statt den Cocktailtomaten Erbsen genommen habe.

250 g Nudeln
1 kleine Dose Erbsen
Lauch
Salz, Pfeffer
2 TL Sambal Oelek
400 ml passierte Tomaten
2 EL Tomatenmark
4 Debreziner oder eine andere Wurstsorte

Würste in Scheiben schneiden und in etwas Öl anbraten. Lauch waschen, in Ringe schneiden und mitbraten. Restliche Zutaten einrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Je nach Bedarf etwas Wasser hinzufügen. Die Nudeln im Salzwasser gar kochen, abgießen und zur Soße geben.

Kommentare:

Tink hat gesagt…

Nom nom. Da fällt mir sowas folgendes Rezept zu sein, dass bestimmt auch was für dich wäre: http://itsatinkworld.blogspot.com/2011/03/wurstchengulasch.html

Leonessa hat gesagt…

Danke für das Rezept. Das klingt sehr lecker :-)