Sonntag, 18. März 2012

Möhren-Filet-Pfännchen mit Kartoffelpüree



300 g Möhren, in Scheiben
1/2 Zwiebel, gehackt
2 TL Gemüsebrühe
4 Minutenschnitzel
Salz, Pfeffer
70 ml Milch
100 g Creme fraiche
1 EL Mehl
1/2 TL Zitronensaft
1 kl. Dose Erbsen

Möhren und Zwiebel im heißen Öl andünsten. 40 ml Wasser und Brühe zugeben. Aufkochen und zugedeckt 5-7 Minuten dünsten. Fleisch in heißen Öl braten, würzen und in eine Form geben. Milch zu den Möhren gießen und aufkochen. Creme fraiche dazu und das Mehl unter Rühren drüber stäuben. Den Rest dazugeben und würzen. Aufkochen lassen und so lange köcheln lassen, bis die Soße etwas eindickt. Über das Fleisch geben. Im vorgeheizten Backofen Umluft 200 °C ca. 5 Minuten garen. Dazu Kartoffelpüree.

Keine Kommentare: