Sonntag, 22. April 2012

Haselnuss-Mohn-Kuchen




 Ein leckerer saftiger Kuchen, der sehr schnell zu machen ist. Durch den Ricotta und dem wenigen Mehl, wird er sehr saftig und nicht zu gehaltvoll.


Für eine 18 cm Springform:
3 Eier, getrennt
60 g weiche Butter
95 g Zucker
95 g Haselnüsse, gemahlen
23 g Mehl
100 g Ricotta
2 EL Mohnsamen
Aprikosenkonfitüre
50 g Bitterschokolade, geschmolzen

 Ofen auf 190 Grad vorheizen. Springform einfetten. Eiweiß steif schlagen. Butter und Zucker schaumig schlagen. Eigelbe beimischen. Mehl, Ricotta, Haselnüsse und Mohnsamen zufügen. Eiweiß unterheben. Teig in die Springform füllen und 30-40 Minuten backen. Auskühlen lassen. Eine dünne Schicht Aprikosenkonfitüre auf den Kuchen streichen und Schokolade drauf streichen.



Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 320 Kcal (ohne Schokolade).

Keine Kommentare: