Montag, 30. Juli 2012

Torta al Coco



Dieses Rezept fand ich auf Grund der Hefe so ungewöhnlich, dass ich es probieren musste. Die vielen positiven Bewertungen gaben dann den letzten Ruck und ich habe es gestern nachgebacken. Und es schmeckt! Der Geschmack besteht bei der Menge natürlich hauptsächlich aus Kokos, für Kokosliebhaber genau das Richtige ;-)
Angeblich stammt das Rezept aus der Toskana.

26 cm:
200 g Kokosraspel
200 g Zucker
100 g Mehl
120 g Butter
4 Eier, getrennt
125 ml Milch
1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
1/2 Zitrone, Schale
1/2 TL Vanille

Eigelb mit Butter mit Zucker schaumig schlagen. Kokosflocken rösten und mit dem Rest einrühren. Anschließend das zu Schnee geschlagene Eiweiß unterheben. Springform mit Butter einfetten und bei 160 Grad Umluft 25-35 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit weißer Schokolade glasieren.

Kommentare:

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Ich liebe Kokos. Werde ich mit Sicherheit mal nachbacken.

Leonessa hat gesagt…

Danke :-)