Mittwoch, 15. August 2012

Überbackene Hähnchenbrustfilets in cremiger Gemüsesauce




Dieses Rezept hat sich gestern mein Liebster ausgesucht und er hat sich nicht geirrt. Es schmeckt lecker und ist nicht so schwer. Wer es noch leichter möchte, nimmt Creme fraiche light oder ersetzt es mit etwas Frischkäse.


2 Hähnchenbrustfilets
1 Stange Lauch, in Ringe
2 Möhren, in Scheiben
Eine handvoll Kichererbsen
100 ml Milch
150 ml Gemüsebrühe
125 g Creme fraiche
Rosmarin, Salz, Pfeffer
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 EL Tomatenmark
1 Chilischote, gehackt

Fleisch würzen und in eine Form legen. Restliche Zutaten verrühren und drüber gießen. Bei 180 Grad Umluft 30-40 Min. garen. Dazu habe ich Reis serviert.


1 Kommentar:

FaShMeTiK hat gesagt…

mhh *yummy* hätt ich jetzt auch gerne. ^_^