Sonntag, 30. September 2012

BBQ-Chicken-Burger




Als ich die BBQ-Burger bei Evi gesehen hatte, musste ich sie unbedingt nachkochen und gestern war es dann soweit. Sie sind so lecker! Der Burger ist mit dem Putenhack eine tolle Variante, die es hier nun öfter geben wird. ;-)

Für 2 Burger:
250 g Putenhackfleisch
2 Hamburgerbrötchen
Salz, Pfeffer
Salat
Käse
Tomate
Zwiebel
1 EL Zucker
BBQ-Soße
2 EL Mayo

Aus dem Hackfleisch zwei Pattys formen und in einer Grillpfanne von jeder Seite braten, würzen. Zwiebel in Ringe schneiden, in etwas Butter braten, Zucker drüber geben und karamellisieren lassen. Brötchen aufschneiden und im Ofen kurz erwärmen, die untere Brötchenhälte mit je 1 EL Mayo bestreichen. Fleisch drauf legen, dann Käse,Salat, Tomate, Zwiebel drauf legen und mit BBQ-Soße abschließen.


Kommentare:

Foxy hat gesagt…

Ich hab schon länger nicht mehr kommentiert, speichere aber regelmäßig deine Rezepte ab. Deshalb danke, dass du uns konstant mit neuen versorgst!!! :-)

Den Burger und die Toffee-Brownies würd ich gerne verputzen, wenn sie mir heute jemand hinstellen würde ;-)

Leonessa hat gesagt…

Das ist doch mein "Job" ;-)

Danke :-)