Mittwoch, 5. September 2012

Beeren-Crumble



Gestern hatte ich auf etwas fruchtiges Lust, aber ich wollte keinen Kuchen oder Ähnliches und als mir dieses Dessert ins Auge fiel, war der Nachtisch beschlossene Sache ;-)
Dieser Crumble ist unglaublich lecker und die Kombination mit dem Vanille-Eis ist hervorragend. Die Zubereitung geht auch fix und während des Backens, kann man in Ruhe spülen ;-)

Ein Rezept, das definitiv wieder gebacken wird!

Für 2 Personen:
125 g Beeren
65 g Mehl 
65 g Haferflocken 
75 g brauner Zucker
Eine Prise Muskat und Zimt
75 g Butter

Ofen 175 Grad vorheizen. Mehl, Flocken, Gewürze und Zucker verrühren. Butterstücke einkneten und die Hälfte davon in ein gefettetes (12x20 cm) Blech drücken. Beeren drüber geben, restlichen Teig zu Streusel verarbeiten und drüber streuen. 25-30 Min. backen. Sofort mit Eis servieren.



Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 650 Kcal.

Keine Kommentare: