Sonntag, 14. Oktober 2012

Kaffee-Schoko-Kuchen





Diesen Kuchen stand schon länger auf meiner Nachbackliste und gestern habe ich es dann endlich gebacken. Dieser Kuchen ist so saftig und schmeckt intensiv nach Kaffee. Zum Niederknien! Für Kaffeeliebhaber ist dieses Rezept ein Muss ;-)

 Für 2 Förmchen:
60 g Zucker + 1 EL
50 g Mehl, gesiebt
0,5 EL Espresso Instantpulver
0,5 TL Backpulver
50 ml Schlagsahne
1 Pr. Salz
0,5 Ei
1/2 TL Vanille
2 EL Kaffeelikör
3 EL Butter, geschmolzen
25 g Zartbitterschokolade, gehackt

1 EL Zucker mit Espressopulver mischen. Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und Backpulver mischen. Eier, Sahne und Vanille schlagen und in die Mehlmischung rühren, dann die Butter, Likör sowie die Espressomischung unterrühren. Die Hälfte in die gefetteten Förmchen streichen. Schokolade drauf verteilen und den restlichen Teig drauf streichen. 30-40 Minuten backen und dann abkühlen lassen.

1 Kommentar:

NATALiJA WANTS YOU! ♥ hat gesagt…

yummyyyyy!!!


› ♥♥♥ ‹