Mittwoch, 14. November 2012

Gebratene Nudeln mit Hackfleisch




Dieses wunderbare Rezept ist vom Jamie Olivers Buch "Jamies Amerika". Ein paar kleine Änderungen habe ich zwar vorgenommen, allerdings sind das nur Gemüsesorten, die ich ausgetauscht habe, sodass das Hauptrezept gleich geblieben ist. Und das ist köstlich! Ein tolles, schnelles Rezept, das soooo gut ist. Das gibt es öfter!

250 g Rinderhackfleisch
2 Möhren, geraspelt oder in Scheiben geschnitten
Ein Stück Ingwer, gehackt
1 rote Chilischote, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 Platten Mie-Nudeln
Lauch, in Ringe geschnitten
Eine handvoll Mungobohnensprossen
1,5 EL Sojasoße
1 TL Hühnerbrühepulver
1 TL Pfeffer
1 EL Honig
2,5 EL Sesamöl

Wasser zum Kochen bringen, Pulver einrühren und nach Packungsanweisung die Nudeln darin kochen. Abgießen und ca. 1/2 Tasse vom Nudelwasser auffangen. Hackfleisch in 0,5 EL Sesamöl im Wok braten, Chilischote, Ingwer, Knoblauchzehen und Lauch dazugeben und kurz mitbraten. Honig einrühren, dann die restlichen Zutaten unterrühren und erhitzen. Sofort servieren.

Kommentare:

Laura hat gesagt…

toller blog ♥ schau doch bitte auch mal bei mir vorbei :-*

http://laura-liveloveparty.blogspot.de/

Leonessa hat gesagt…

Danke :-)