Mittwoch, 10. April 2013

Karamell-Trifle


Dieses Rezept hatte ich erst gestern im Internet entdeckt und war so davon begeistert, dass ich es sofort zubereitet habe. Da ich noch eine geöffnete Dose Dulce de Leche übrig hatte, war das eine gute Resteverwertung und vor allem leckere! Das Trifle ist unglaublich toll, karamellig und es ist schnell gemacht. Das gibt es wieder! :-)


Für 2 Gläser:
50 g Dulce de Leche oder weiche Karamellbonbons
1 EL Kaffeelikör oder starker Kaffee
250 g Magerquark
50 ml Milch
50 ml Sahne
Etwas Zitronensaft
1,5 EL Zucker
15 g Löffelbiskuits, zerbröckelt

Dulce und Kaffeelikör unter Rühren bei kleiner Hitze schmelzen, etwas auskühlen lassen, aber nicht wieder fest werden lassen. Zucker mit Milch, Zitronensaft und Quark verrühren. Sahne steif schlagen, unter die Crème ziehen. Hälfte der Crème in Gläser verteilen, Löffelbiskuits darauf verteilen, Dulce darauf geben, restliche Crème darauf verteilen und ca. 1 Std. kühl stellen.


Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 300 Kcal.

Keine Kommentare: