Donnerstag, 9. Mai 2013

Chocolat Malheur


Ich habe ja schon öfters ein flüssiges Schokoladentörtchen gebacken, aber dieses von lecker.de wollte ich noch unbedingt aufgrund der guten Bewertungen probieren. Und es hat sich auch gelohnt. Es ist schokoladig, flüssig und sehr lecker. Dazu habe ich marinierte Erdbeeren serviert.

Für ca. 5 Förmchen:
150 g Edelbitterschokolade (mind. 70% Kakao)
100 g Butter
2 Eier + 2 Eigelb
60 g Zucker
2 leicht gehäufte EL (30 g) Mehl

Schokolade mit Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Ofenfeste Förmchen fetten und mit Zucker ausstreuen. Eier, Eigelb und Zucker ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Mehl und Schokoladenmischung unterrühren. Förmchen zu ca. 3/4 mit der Schokomasse füllen. Im Backofen bei 150 Grad Umluft 10–12 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, sofort stürzen und servieren.


Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 320 Kcal.

Keine Kommentare: