Mittwoch, 8. Mai 2013

Leberkäse-Nudel-Pfanne


Da ich noch eine offene Packung Nudeln und Schmand hatte, war Resteverwertung angesagt. Auf Nudeln mit Tomatensoße hatte ich keine Lust und habe deshalb nach einem anderen Rezept gesucht, das ich bisher noch nicht gekocht habe. Von diesem Gericht war ich am meisten begeistert, da ich Leberkäse liebe und so habe ich es gestern auch gekocht und es ist köstlich! Die Nudeln passen super zum Leberkäse und die Soße ist auch toll. Das ist ein neues Lieblingsrezept für Nudeln ;-)

2 Scheiben Leberkäse
½ Stange Lauch
250 g Nudeln
250 ml Fleischbrühe
1 ½ EL Frischkäse
Eine handvoll Erbsen
2,5 EL Schmand oder saure Sahne
1 EL Senf
Salz, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack

Nudeln in Salzwasser kochen und abtropfen. Fleischkäse in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit wenig Fett anbraten. Lauch in Ringe schneiden, zum Fleischkäse geben und kurz mitbraten. Alles mit Brühe ablöschen und den Rest einrühren. Zuletzt die Nudeln untermengen und alles erhitzen.Würzen und sofort servieren.


Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 800 kcal.

Keine Kommentare: