Sonntag, 9. Juni 2013

Schnitzel in Laugenpanade


Diese Idee habe ich aus einer Zeitschrift und fand sie so interessant, dass ich sie direkt ausprobieren musste. Die Panade hat sehr gut geschmeckt, das ist mal eine tolle Alternative zur normalen Panade.

75 g Salzbrezeln (die Snack-Brezeln, nicht die Teigware)
4 Schweineschnitzel oder anderes Fleisch
Salz, Pfeffer
1 Ei
Mehl

Fleisch würzen. Salzbrezeln sehr fein zerbröseln und auf ein Teller geben. Das Fleisch erst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in die Brezeln wenden. Im heißen Öl von beiden Seiten goldbraun braten.

Keine Kommentare: