Sonntag, 21. Juli 2013

USA-Woche: Zitronen-Cheesecake

Die USA-Woche neigt sich dem Ende zu und als mein Highlight dieser Woche präsentiere ich euch diesen Kuchen.Cheesecakes gehören zu meinen Lieblingskuchen und weil diese auch zur USA gehören, musste ich eins backen ;-)
Bei diesen sommerlichen Temperaturen habe ich mich für ein fruchtiges, erfrischendes Rezept entschieden. Das Rezept habe ich selber zusammen gestellt und es schmeckt wunderbar! Herrlich zitronig, cremig und leicht. Selbst meiner besseren Hälfte mit einer Abneigung für Cheesecakes hat es geschmeckt ;-)



18 cm Springform:
120 g Shortbread, zerbröselt
25 g Butter, geschmolzen
265 g Frischkäse
55 g Zucker
2 Zitronen, Schale und Saft
2 Eier
100 g Lemon Curd

Brösel und Butter mischen, in eine gefettete Form drücken und bei 165 Grad Umluft ca. 8 Min. backen. Frischkäse schlagen, Zucker, Eier und Zitronensaft-und Schale unterrühren. Auf den Keksboden streichen und bei 160 Grad Umluft 30-40 Minuten backen. Komplett auskühlen lassen und kalt stellen. Lemon Curd erwärmen, drauf streichen und für mind. 3 Stunden kalt stellen.


Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 270 Kcal.

Keine Kommentare: