Mittwoch, 21. August 2013

Erdbeer-Törtchen mit Limettencreme


Um die letzten Erdbeertage zu genießen, habe ich diese Törtchen von meinem Donna Hay Buch "Modern Classics" gebacken. Dazu habe ich eine sehr leckere Limettencreme serviert, die toll zu den fruchtigen Törtchen gepasst hat.


Für ca. 3 Törtchen
2,5 Eiweiß
Ein paar Erdbeeren, evtl. halbiert
50 g Mehl, gesiebt
1/4 TL Backpulver
50 g gemahlene Mandeln
65 g Butter, geschmolzen
40 g Puderzucker, gesiebt

Trockene Zutaten mischen, dann die Butter und das Eiweiß unterrühren. In gefettete Förmchen (ca. 8 cm) füllen, Erdbeeren drauf geben und bei 170 Grad Umluft 20-25 Min. backen. Sie sollen innen noch etwas feucht und außen goldgelb sein. Komplett auskühlen lassen.

Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 360 Kcal.


Limettencreme
1,5 Eier
30 g Zucker
1 Limette, Schale und Saft
150 g Sahnejoghurt
1,5 Blatt Gelatine

Gelatine im kalten Wasser einweichen lassen. Eigelbe mit Zucker cremig schlagen, dann Joghurt und Limettensaft-und Schale einrühren. Gelatine ausdrücken, in einem Topf auflösen und erst 1-2 EL der Creme einrühren und dann alles in die restliche Creme einrühren. Für ca. 15 Min. kalt stellen. Eiweiß steif schlagen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, den Eischnee unterheben und in 3 Förmchen füllen und abgedeckt mind. 2 Stunden kalt stellen.


Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 170 Kcal.

Keine Kommentare: