Mittwoch, 12. März 2014

Himbeer-Kokos-Kuchen


Es wird immer wärmer und was passt da besser als einen fruchtigen Kuchen? Ich habe mich für diesen Himbeerkuchen mit Kokos entschieden, den ich auf einer amerikanischen Kochseite gefunden habe. Der Kuchen ist unglaublich saftig und schmeckt toll nach Kokos.

250 g Kokosraspeln
460 ml Kokosmilch
250 g Zucker
2 Eier
243 g Mehl
1 TL Vanillepulver
300 g TK-Himbeeren

Milch und Raspeln mischen und 20 Min. stehen lassen. Eine Kastenform (25 cm Länge) ausfetten und bemehlen. Beeren mit 1-2 TL Mehl vermischen. Zucker, Ei und Vanille in die Kokosmischung rühren. Mehl hineinsieben und unterrühren und zuletzt die Beeren vorsichtig unterheben. In die Form geben und bei 170 Grad 60-70 Min. backen. Herausnehmen, 10 Min. abkühlen lassen, stürzen und komplett auskühlen lassen.


Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 320 Kcal.

Kommentare:

Krisi hat gesagt…

Das ist ja ein tolles Rezept mit der Kokosmilch. Stell ich mir super lecker vor und das werde ich bald nach backen, speichere mir das Rezept direkt ab, Danke=)
Liebe Grüsse,
Krisi

Leonessa hat gesagt…

Danke, dann hoffe ich, dass es dir auch schmeckt ;-)