Montag, 30. Juni 2014

Kulinarische Fußball-WM-Reise: USA: Devil's Food Cake



Dieser Kuchen ist in Amerika sehr bekannt und weil morgen die USA spielt, war dies eine ideale Gelegenheit den Kuchen zu backen. Und er ist so köstlich! Wunderbar schokoladig, saftig und feucht. Statt einem klassischen Frosting habe ich einen Teil des Frischkäses durch Quark ersetzt, weil mir die typischen Frostings zu gehaltvoll sind. Der wird auf jeden Fall wieder gebacken ;-)


18 cm Springform

Teig:
82 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Pr. Salz
30 g Kakaopulver
150 g Zucker
43 ml Öl
43 ml frischen Espresso
43 ml Milch
1 Ei

Creme:
200 g Quark
85 g Frischkäse
4-5 EL Puderzucker, gesiebt
1 EL Zitronensaft

Trockene Zutaten mischen und dann die restlichen Zutaten einrühren. In eine gefettete Form geben und bei 160 Grad 25-30 Min. backen. Komplett auskühlen lassen und dann den Kuchen einmal waagrecht durchschneiden. Cremezutaten schlagen, auf der unteren Bodenhälfte streichen (2-3 EL übrig lassen) und den Deckel leicht  drauf drücken. Mit der restlichen Creme obenrum und evtl. am Rand bestreichen. Kalt stellen.



Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 340 Kcal.

Keine Kommentare: