Montag, 17. November 2014

Walnusstorte mit Kaffeecreme



Für meinen Geburtstag letztens habe ich diese tolle Torte gebacken, die ich mir aus zwei Rezepten zusammen gemischt habe. Das Teigrezept habe ich bei foodandwine.com gefunden und die Creme von droetker.de.
Die Torte ist wunderbar saftig und schmeckt wirklich großartig. Sie hat ein tolles Walnussaroma und ist auch sehr locker-leicht. Die Creme hat auch sehr gut dazu gepasst und ist sehr lecker.
Das Rezept werde ich auf jeden Fall mit einer anderen Creme wieder backen.


115 g gemahlene Walnüsse
9 g Kakaopulver
17 g Mehl
1 TL Backpulver
2 Eier
1 TL Espressopulver, instant
75 g Zucker
1 Pr. Salz und Vanillepulver
Rum, zum Tränken

Creme: [die Menge reicht nur als Füllung]
125 ml Milch
1/4 P. Vanillepuddingpulver
25 g Zucker
50 g sehr weiche Butter
1 EL Kaffeelikor

Trockene Zutaten mischen. Eigelbe ca. 3 Min. cremig schlagen, 60 g Zucker dazugeben und weitere 3 Min. schlagen. Eiweiß steif schlagen, restlichen Zucker einrieseln und weiter schlagen. Eischnee und Walnussmischung in 3 Portionen unter die Eigelbmasse heben. In eine gefettete (18 cm) Springform füllen und bei 160 Grad Umluft ca. 20 Min. backen. Der Kuchen sollte durch sein, aber nicht allzu trocken werden. Vollständig auskühlen lassen.

Puddingpulver und Zucker mischen und mit 2-3 EL der Milch glatt rühren. Die übrige Milch aufkochen, vom Herd nehmen und Puddingmischung einrühren. Unter Rühren ca. 1 Min. kochen lassen, Likör einrühren und in eine Schüssel umfüllen. Frischhaltefolie direkt auf den Pudding legen und vollständig auskühlen lassen.

Kuchen nun einmal durchschneiden und die untere Hälfte mit etwas Rum beträufeln. Creme drauf streichen und den Kuchendeckel leicht drauf drücken. Ein paar Stunden kalt stellen und mit geschmolzener Schokolade dekorieren.


Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 320 Kcal.

Kommentare:

Toni S hat gesagt…

Hey cool, genau so macht man`s: einfach mal kombinieren! Warum willst du eine andere Creme verwenden? Einfach nur so oder war die jetzt nicht so dolle? Wenn du eine andere hast, die dir besser gefällt, sag bescheid (solange es nicht orange ist, die passt sicher gut zur Walnuss, aber die mag ich nicht in Gebäck;)

Leonessa hat gesagt…

Wie in meinem Post geschrieben, die Creme war lecker. Ich möchte den Kuchen mit etwas anderem probieren, weil er so lecker war ;-)