Montag, 5. Oktober 2015

New York Cheesecake mit Himbeeren


Von diesem Cheesecake könnte ich tagelang schwärmen, denn er ist so unglaublich cremig und zartschmelzend, dass er auf der Zunge zergeht. Einfach nur himmlisch!


18 cm Form:
90 g Kekse, zerbröselt
40 g Butter, geschmolzen
1 EL Speisestärke
1 Ei
100 g Zucker
410 g Doppelrahmfrischkäse (Zimmertemperatur)
75 g Schlagsahne, flüssig
Eine handvoll TK-Himbeeren

Brösel mit Butter mischen und in eine gefettete Springform drücken. Bei 160 Grad Umluft 10-15 Min. backen. Ca. 1⁄4 Frischkäse, 50 g Zucker und Stärke verrühren. Übrigen Frischkäse unterrühren, dann den restlichen Zucker einrühren. Ei und zuletzt Sahne kurz unterrühren. Käsecreme auf den Boden gießen und die Himbeeren darauf verteilen. Bei gleicher Temperatur 30-45 Min. backen, bis die Masse bei Rütteln kaum noch wackelt. Herausnehmen und mit einem Messer den Rand entlangfahren. Abkühlen lassen und dann für mind. 4 Stunden abgedeckt kalt stellen.



Nährwertangaben
Pro Portion: ca. 420 Kcal.

Keine Kommentare: